Willkommen auf dem Trafo Blog

15. September «DinnerKrimi» im Trafo Baden

Autor Michael Sokoll

05.09.17 14:23

Der «DinnerKrimi», die gelungene Mischung aus Krimi, Humor und gehobener Kulinarik, feiert dieses Jahr sein 10jähriges Jubiläum. Das Trafo Baden gehört seit 2008 regelmässig zu den Tatorten.

Dinner-Krimi_0.jpgAls Schauspieler Peter Denlo im Januar 2007 unter der Dusche einen Geistesblitz hatte und wenig später mit dem Projekt «DinnerKrimi» begann, hätte er sich nie träumen lassen, dass er zehn Jahre später auf über 2500 Vorstellungen und 37 Produktionen zurückblicken kann. Angefangen hat alles im kleinen Rahmen: Denlo griff zum Telefon und kontaktierte unzählige Hotels und Restaurants, um Spielorte für sein Projekt „DinnerKrimi“ zu finden. Dabei legte er von Anfang an sein Hauptaugenmerk auf die höhere Gastronomie. Doch der Gedanke daran, chaotische Künstler mit Mord und Totschlag im Haus zu haben, stiess bei den meisten Gastronomen auf Ablehnung. „Da grilliere ich doch lieber ein Wildschwein am Spiess!“, hörte er nicht selten.

Trafo Baden von Anfang an dabei

Immerhin: Acht Restaurants konnte Denlo davon überzeugen, an einem Probelauf teilzunehmen. Zur Premiere im Mai 2007 im Zürcher Hotel Uto Kulm erschienen zwar weniger zahlende als geladene Gäste, doch die Anwesenden fanden Gefallen am Konzept von Krimi und Humor, gepaart mit kulinarischen Höhenflügen. Weitere Gastronomen sprangen auf, die erste Tournee mit vierzig Vorstellungen war für 2008 bereits Tatsache. Am 21. Mai war auch das Trafo Baden erstmals Schauplatz der spannenden Jagd nach dem Mörder, 110 weitere Vorstellungen in der Eventlocation in der Bäderstadt folgten.

Die Erfolgsgeschichte des «DinnerKrimi» nahm seinen Lauf und ist heute der meistbesuchte Gastro-Event des Landes. Der jährlich stattfindende „Tatort Jungfrau“ ist das grösste Krimi-Happening der Schweiz, das jeweils über 500 Hobby-Detektive drei Tage lang ins Berner Oberland lockt. Und mit „WeekendKrimi“ bietet Denlo mörderisch gemütliche Tage im Luxushotel an.

15. September 2017: "DinnerKrimi" im Trafo Baden

Die nächste Vorstellung im Trafo Baden steht am 15. September auf dem Programm. Wer noch Tickets für "Darf ich Sie umbringen" ergattern will, sollte sich beeilen, denn die Vorstellungen sind jeweils ausverkauft. Im neuesten Stück kämpft das Eidgenössische Institut für Manieren, Erziehung und Redekunst gegen die Unhöflichkeit der Gesellschaft. Doch Einige wehren sich vehement - und plötzlich ist ein Kursteilnehmer tot, erstochen. Somit ist es an den Zuschauern, Licht ins Dunkel dieses verstrickten Falls zu bringen. Natürlich fehlt auch bei diesem "DinnerKrimi" eine Prise Humor nicht - und die kulinarischen Genüsse aus der Trafo-Küche sorgen für Rund-um-Wohlsein.

"DinnerKrimi: Darf ich Sie umbringen" im Trafo Baden am Freitag, 15. September 2017. Hier geht's direkt zur Ticket-Reservation.

Kategorie: Events im Trafo Baden

Über diesen Blog

Willkommen auf dem Blog der Trafo Hallen Baden. Hier finden Sie alle Neuigkeiten über unser Kongresszentrum, Event Organisation und eine Prise Humor fehlt auch nicht. Viel Spass beim lesen.

Abonnieren Sie unseren Blog.

Letzte Artikel