Willkommen auf dem Trafo Blog

"And The Winner is... Trafo Baden"

Autor Michael Sokoll

29.01.15 15:04

Grosser Erfolg für das Trafo Baden: Das Business- und Kongresszentrum hat 2015 den "Swiss MICE Award" in der Kategorie "Special Locations" gewonnen und holt damit diese begehrte Trophäe erstmals in den Aargau. Der Preis wird für besondere Leistungen im Bereich Event-Veranstaltungen vergeben.

KonferenzArena_Trafo_Baden_(1)Der „Swiss MICE Award“ für die beste „Special Location“ der Schweiz geht 2015 an das Trafo Baden. Entsprechend gross die Freude von Roberto Scheuer, CEO der Trafo Baden Betriebs AG, der gestern Mittwoch die Trophäe entgegen nehmen durfte. Dieser Preis wird jährlich für besondere Leistungen im Bereich der Event-Industrie verliehen. An Locations, die auffallen und für Gesprächsstoff sorgen.

In der Abstimmung konnte sich das Trafo Baden gegen hochkarätige Konkurrenten wie DAS ZELT, die Festung Sasso San Gottardo, das Stilhaus Rothrist oder die Umwelt Arena Spreitenbach durchsetzen. Scheuer: „Der MICE Award ist ein Beweis dafür, dass wir mit unserem Angebot und unseren Dienstleistungen auf dem richtigen Weg sind. Es freut mich vor allem für das Team, das durch diese Anerkennung für die tägliche Arbeit noch mehr motiviert wird.“

Die Leserinnen und Leser des Fachmagazins "MICE-TIP" und "MICE news" haben im Vorfeld der Wahl ihre Vorschläge eingereicht, wer in den vier Kategorien (Tagungshotels, Kongresszentren, Special Locations und Destinationen) nominiert werden sollte. In Zusammenarbeit mit einer Fach-Jury erstellte das Magazin in jeder Kategorie eine Liste von fünf Kandidaten, die Ende letzten Jahres der Öffentlichkeit zur Wahl gestellt wurden. Das Resultat der Jury-Abstimmung und das Online-Ergebnis entschieden dann zu je 50% darüber, wer siegt.

Preisträger Trafo Baden in prominenter Gesellschaft

„Die Nomination allein war schon ein grosser Erfolg“, meinte Scheuer im Rahmen der Award-Verleihung im Zürcher Kongresshaus. „Dass es nun sogar zum Sieg gereicht hat, ist eine Ehre und eine Bestätigung unserer Arbeit der letzten Jahre.“ Das Trafo Baden als Preisträger befindet sich in prominenter Gesellschaft: in der Kategorie "Tagungshotels" ging der Award an das Seedamm Plaza in Pfäffikon, das ausgezeichnete Kongresszentrum heisst KKL Luzern, und die Stadt Luzern wurde als beste Destination gewählt.

Das Trafo Baden steht bereits seit über zehn Jahren für den perfekten Standort für Kongresse, Bankette, Seminare, Tagungen, Konzerte, Shows und Gala-Feierlichkeiten jeder Art. Für jeden Event und jedes Business-Meeting gibt es hier den passenden Raum, denn erst Ende November 2014 wurde das Trafo um vier Event-Hallen mit einer Kapazität von bis zu 2500 Gästen und um das Businesszentrum (zehn Meetingräume inklusive Tagesbüro) erweitert. In Kombination mit der zentralen Lage mitten in Baden (drei Gehminuten vom Bahnhof entfernt), 300 Parkplätzen im Gebäudekomplex selber und dem frisch eröffneten „Trafo Hotel“ mit 81 Zimmern lässt das Gesamtangebot im Trafo Baden keine Wünsche offen.

Mit dieser erstklassigen Infrastruktur im Rücken und neu dem Swiss MICE Award im Gepäck ist das Trafo Baden bestens gerüstet, seinen Ruf als führende Adresse für nationale und internationale Veranstaltungen weiter auszubauen.

Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts: Heinz Schärer, Küchenchef, Andreas Leemann, Vizedirektor, Sarah McMaster, Key Account Manager, Nadine Fiedler, Key Account Manager, Roberto Scheuer, Direktor, Vanessa Buffel, Leiterin Front Operations und Walter Sanchez, Senior Key Account Manager.

Square_Mice_Award_Home

 

Kategorie: Trafo News

Über diesen Blog

Willkommen auf dem Blog des Trafo Baden | Congress. Hotels. Catering. Hier finden Sie alle Neuigkeiten über unsere Eventlocation. Viel Spass beim lesen.

Abonnieren Sie unseren Blog.

Letzte Artikel