Willkommen auf dem Trafo Blog

GS1 Schweiz tagt regelmässig im Trafo Baden

Autor Barbara Eisl

26.03.13 15:24

Nadine Baeriswyl, Marketing Manager des GS1, dem Fachverband für nachhaltige Wertschöpfungsnetzwerke, haben wir einige Fragen über die Organisation und ihre Events im Trafo Baden gestellt:

Bereits seit einiger Zeit führt das GS1 seine Tagungen im Trafo Baden durch. Welche Ziele haben diese Tagungen?
Nadine Baeriswyl: Seit 2005 führt GS1 Schweiz in Baden das GS1 Forum Logistics & Supply Chain durch. Am GS1 Forum wird Wissen vermittelt sowie über Trends und Neuigkeiten informiert. Fachleute aus den Bereichen Logistik, Supply Chain, IT und Unternehmensführung präsentieren praxisorientierte Konzepte und Lösungen und sprechen über ihre Erfahrungen. Das  Forum Logistics & Supply Chain bietet den Teilnehmern zudem Raum und Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Netzwerke aufzubauen und Kontakte zu knüpfen.

GS1 Trafo resized 600

Wie beurteilen Sie die Location Trafo Baden, das heisst seine Hardware und Erreichbarkeit?
Nadine Baeriswyl: An der Hardware und der Erreichbarkeit ist wenig auszusetzen. Optimal wäre für uns, über etwas mehr Raummöglichkeiten wie auch den öffentlichen Bereich des Foyers verfügen zu können. Zudem würden wir uns über mehr Hotelzimmer in Baden freuen wie auch über günstigere, evtl. mehr Parkmöglichkeiten. Die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist aber optimal.

Was schätzen Sie besonders im Trafo Baden? Service, Betreuung, Küche, Organisation und Ablauf?
Nadine Baeriswyl: Die Betreuung durch das Personal von Trafo Baden war sehr gut. Die Organisation, der Ablauf wie auch der Service verliefen reibungslos und das Essen war hervorragend.

GS1 ist im Bereich Logistik für den Handel aller Branchen ein wichtiger Partner. Was macht GS1 genau?

Nadine Baeriswyl: GS1 Schweiz ist die Kompetenzplattform für nachhaltige Wertschöpfung auf der Basis optimierter Waren- und Informationsflüsse. Als Fachverband mit rund 5000 Mitgliedsunternehmen vernetzt GS1 Schweiz Beteiligte, fördert die Kollaboration und vermittelt Kompetenz in Wertschöpfungsnetzwerken. Globale GS1 Standards und Prozessmodelle ermöglichen die Gestaltung effizienter Wertschöpfungsketten. Praxisorientierte Weiterbildung, Fachpublikationen sowie Veranstaltungen zum Erfahrungs- und Wissensaustausch sind weitere zentrale Tätigkeitsfelder. GS1 Schweiz ist Mitglied von GS1 Global, von Efficient Consumer Response Europe und der European Logistics Association.

Anmerkung der Redaktion: Mit der Neugestaltung der Halle 36/37 wird das Raumangebot im Trafo Baden grösser und noch flexibler. Und mit dem neuen Hotel werden anfangs 2015 80 Gästezimmer bereitstehen.

 

Kategorie: Events im Trafo Baden, Trafo News, Das neue Trafo

Über diesen Blog

Willkommen auf dem Blog des Trafo Baden | Congress. Hotels. Catering. Hier finden Sie alle Neuigkeiten über unsere Eventlocation. Viel Spass beim lesen.

Abonnieren Sie unseren Blog.

Letzte Artikel